Hinweise zur Batterieentsorgung


Bei 4-Shisha legen wir großen Wert auf Umweltschutz und möchten unsere Kunden über die richtige Entsorgung von Batterien informieren. Batterien und Akkus dürfen aufgrund ihrer potenziell schädlichen Inhaltsstoffe nicht im Hausmüll entsorgt werden, um Umwelt und Gesundheit zu schützen. Stattdessen sollten sie an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel abgegeben werden, wo die Entsorgung kostenlos erfolgt.


Wichtige Hinweise:

Korrekte Entsorgung:
Altbatterien und Akkus müssen bei einer Sammelstelle korrekt entsorgt werden.

Umweltschutz:
Die fachgerechte Entsorgung schützt aktiv die Umwelt und Ihre Gesundheit.

Kennzeichnung von Batterien:
Batterien tragen das Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne. Dieses Symbol bedeutet, dass sie nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen


Schadstoffhaltige Batterien:

Zusätzliche Kennzeichnungen auf Batterien zeigen spezifische Schadstoffgehalte an:

Pb: Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd: Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg: Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber


Bedeutung der Kennzeichnungen:

Pb (Blei):
Kann Nieren und das Nervensystem schädigen.

Cd (Cadmium):
Giftig für Nieren und Knochen und kann bei langfristiger Exposition zu Gesundheitsproblemen führen.

Hg (Quecksilber):
Sehr giftig und kann schädliche Auswirkungen auf das Nervensystem haben.

Bei 4-Shisha unterstützen wir Sie in der umweltbewussten Entsorgung und stehen für nachhaltige Praktiken ein. Für weitere Informationen oder Fragen steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung.